Aktuell

Die Jahrestagung 2019 der DVJJ-Landesgruppe findet am Freitag, den 22. März 2019 in Hörsaal 13 der Neuen Universität (Universitätsplatz/Grabengasse) in Heidelberg statt.

Das Thema der Tagung lautet: Jugendliche Straftäter – immer weniger, immer schwieriger? Demografische Entwicklung / Psychologische Behandlungsbedürftigkeit

Folgendes Programm ist vorgesehen:
10:00 Uhr  Begrüßung
10:15 Uhr  Dr. Ulrich Bürger, Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg – Landesjugendamt, Stuttgart: Der demografische Wandel und seine Auswirkungen auf Jugendliche und Heranwachsende
11:00 Uhr  Kaffeepause
11.30 Uhr  Prof. Dr. iur. Dipl. Psych. Stefanie Kemme, Akademie der Polizei Hamburg: Prognose der Jugendkriminalität
12:15 Uhr  Mittagspause
13:30 Uhr  Dr. Petra Schwitzgebel, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Landau: Psychisch kranke jugendliche Straftäter / Wann wird aus einer Fremd- eine Selbstgefährdung?
14:30 Uhr  Kaffeepause
15:00 Uhr  Dr. Wolfgang Stelly, Kriminologe und Thomas Schüßler, Psychologischer Psychotherapeut, JVA Adelsheim: Möglichkeiten und Grenzen einer psychologischen Behandlung im Jugendstrafvollzug
15.45 Uhr  Schlusswort und Ende der Tagung

Die Tagungsgebühr beträgt 25 Euro und beinhaltet ein Pausengetränk sowie die Zusendung des Tagungsbandes INFO 2019. Die ermäßigte Teilnahmegebühr für Mitglieder beträgt 15 Euro. Personen, die einen erstmaligen Antrag auf Mitgliedschaft in der DVJJ stellen sind von der Tagungsgebühr befreit (Begrüßungsgeschenk).

Der Tagungsbeitrag kann ausschließlich im Tagungsbüro bar entrichtet werden.

Bitte melden Sie sich online über den unten eingefügten Link möglichst umgehend, spätestens jedoch bis zum 15. März 2019 an.
http://kriminologie.limequery.org/75175?lang=de


 

Der Tagungsband der Jahrestagung 2018 in der Reihe INFO ist im Eigenverlag der Landesgruppe unter dem Titel „Jungsein heute: Von Normalität bis Radikalisierung“ erscheinen und kann für 10 Euro plus Porto bei ifkatkrimi [dut] uni-heidelberg [dut] de. bestellt werden. Den Mitglieder der Landesgruppe sowie den Teilnehmer der Tagung 2018 wird der Band kostenlos zugeschickt werden.


 

Letzte Änderung dieser Seite: 
18.01.2019

Aktuelles

Die nächste Jahrestagung findet am Freitag, den 22. März 2019 in Heidelberg statt.